Olympischer Mixed-Staffelwettbewerb über 4×400 Meter – deutsches Fiasko

Eine Premiere bei Olympia und dann das. Das deutsche Mixed-Team (Marvin Schlegel, Corinna Schwab, Nadine Gonska und Manuel Sanders) nimmt das Rennen mit großem Enthusiasmus auf aber bei der Übergabe des Staffelstabes zur dritten Läuferin kommt Corinna Schwab zu Fall und verliert den Staffelstab.

Das Team läuft das Rennen noch zu Ende, wird aber im Nachhinein wegen des Wechselfehlers disqualifiziert. Die polnische Staffel sichert sich den Olympiasieg.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.