Die “Düsseldorf Fashion Days” 2021 – ein voller Erfolg für Händler und Besucher

In Düsseldorf begannen am Mittwoch, den 21. Juli die “Düsseldorf Fashion Days”. Parallel zur großen Einkaufswoche für Einzelhändler und Großkunden, die hier jedes Jahr Ware für ihre Geschäfte kaufen, hatte die Stadt in diesem Jahr ein besonderes Event am Start. Zum ersten Mal sollte die Veranstaltung alle Düsseldorfer ansprechen. Eine Wasserprojektion am Samstagabend über der Landskrone, Pop-Up Schaufenster am Kö-Bogen oder Plattformen zum posieren auf der Kö – bei den Fashion Days drehte sich alles um die Modestraße.

Auch einige Gastronomen und Galerien luden die Düsseldorfer ein, Mode zu erleben. Highlight der Shopping Woche war dann der Samstag. An diesem Tag konnten alle bis 22 Uhr shoppen gehen. Viele Händler lockten dann noch mit extra Aktionen.

In lockerem Open-Air-Ambiente gab es Drinks, Finger-Food und Musik von DJ Chrissi D. Eine Store-Besitzerin freute sich, dass Düsseldorf endlich wieder belebt ist und Einkäufer*innen wieder live am Standort ordern können.

„Mode kann man weder über Zoom kaufen noch digital erleben“.

„Mode ist lebendig und fröhlich – genau diese Stimmung wurde heute am Shopping Day in Düsseldorf transportiert“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.